Firmensitz der Maicon Steuerungstechnik in Traunreut, Bayern

Informationen über Maicon Steuerungstechnik im Chiemgau.

Wichtige Eckdaten zur Entstehung der Firma Maicon Steuerungstechnik.

 

Beginnend mit der Leiterplattenfertigung für Muster- und Kleinserien wurde der Produktionsbereich auf die Fertigung kompletter elektronischer Baugruppen und den Gerätebau in Traunreut ausgeweitet. Ebenso wie das Dienstleistungsangebot wuchs auch die Fertigungsfläche. Der Betrieb im Landkreis Traunstein, ist mit modernsten Maschinen ausgerüstet und ist somit in der Lage, qualitativ hochwertige Elektronik- und Mechanikkomponenten herzustellen. Konventionelle -, SMD- und Mischbestückung sowie Dreh-, Frästeile gehören zum Leistungsumfang. QS-Richtlinien werden kundenspezifisch angepasst und durch unser eigenes Fertigungsdokumentationssystem unterstützt. Die Hard- und Softwareentwicklung ist seit Beginn wichtiger Bestandteil unseres Leistungsspektrums. Wobei auf rationelle Fertigung und kosteneffizientes Design besonderes Augenmerk fällt. Im Gegensatz zu reinen Entwicklungsdienstleistern haben wir, durch die enge Verknüpfung von Entwicklung, Elektronik- und Mechanikproduktion, Auftraggebern und Endkunden das nötige Know-how zu ökonomischen Lösungen.


 

Historie von Maicon Steuerungstechnik:

1987 Gründung der Firma Leiterplatten Maierhofer durch Herrn Konrad Maierhofer.

1992 Umfirmierung durch Herrn Konrad Maierhofer in Maicon Steuerungstechnik GmbH. 

2011 Herr Dominique Philipps wird zweiter Geschäftsführer.

2019 Herr Dominique Philipps übernimmt die Firma Maicon Steuerungstechnik GmbH.

© 2019 MAICON Steuerungstechnik GmbH. All Rights Reserved

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen